Öffentliche Gerichtsverhandlungen können von jeder Bürgerin und jedem Bürger unangemeldet besucht werden. Aus organisatorischen Gründen bitten wir jedoch größere Gruppen (z.B. Schulklassen) um vorherige Anmeldung.

Sie erreichen Ihre Ansprechpartnerinnen Frau Bockmühl oder Frau Grocholski unter den Telefonnummern 0201 803-1912 oder 0201 803-1913.