Amtsgericht Essen:  Abteilungen

 

Abteilungen

Informationen zu den vielfältigen Aufgaben des Amtsgerichts
46225_web_R_K_by_Gila_pixelio.de Quelle: © Gila / PIXELIO

 Auf den unten angezeigten Seiten werden Ihnen einige Aufgabenbereiche erläutert. Sie finden dort Informationen, die Ihnen in einfach gelagerten Fällen ein persönliches Erscheinen bei Gericht ersparen können oder Sie auf einen Besuch bei uns vorbereiten.

Außerdem sind einige Merkblätter und Antragsvordrucke im Bereich Rechts-Infos für Sie zusammengestellt.

  • Anweisungsstelle
    Dort erhalten Zeugen ihre Entschädigung und Sachverständige und Dolmetscher ihre Vergütung.
  • Aufgebotsverfahren
    Dies sind Verfahren zur Kraftloserklärung von Urkunden.
  • Beratungshilfe
    Bedürftige Bürger können Hilfe zur Wahrnehmung von Rechten außerhalb eines gerichtlichen Verfahrens erhalten.

    Hinweis: Es erfolgt keine telefonische oder schriftliche Rechtsberatung durch das Amtsgericht

  • Betreuung
    In dieser Abteilung werden die Angelegenheiten bezüglich der rechtlichen Betreuung von Erwachsenen und der Vorsorgevollmachten bearbeitet.
  • Bezirksrevisor
    Der Bezirksrevisor ist der Vertreter der Landeskasse.
  • Familiensachen
    In dieser Abteilung werden die Verfahren hinsichtlich Trennung, Scheidung, Sorgerecht, Umgang mit den Kindern, Unterhalt und Zugewinnausgleich bearbeitet.
  • Grundbuchrecht
    In dieser Abteilung werden die Verfahren über Rechtsverhältnisse an Grundstücken, Wohnungseigentum und Erbbaurechten bearbeitet.
  • Hinterlegungssachen
    Geld, Wertpapiere, sonstige Urkunden sowie Kostbarkeiten können unter bestimmten Voraussetzung beim Amtsgericht an dieser Stelle hinterlegt werden.
  • Insolvenzverfahren
    Das Insolvenzverfahren dient dazu, bei Zahlungsunfähigkeit (Insolvenz) eines Schuldners das vorhandene Vermögen zu verwerten und den Erlös gleichmäßig an die Gläubiger zu verteilen.
  • Kirchenaustritte
    Kirchenaustrittserklärungen erfolgen in Nordrhein-Westfalen ausschließlich gegenüber dem Amtsgericht, in dessen Bezirk der Erklärende seinen Wohnsitz hat.
  • Landwirtschaftssachen
    In dieser Abteilung werden zum Beispiel Verfahren nach der Höfeordnung oder nach dem Grundstückverkehrsgesetz bearbeitet.
  • Nachlasssachen
    In dieser Abteilung werden Verfahren zur Verwahrung und Eröffnung von Testamenten, Erteilung von Erbscheinen, Ausschlagung von Erbschaften und weiteres bearbeitet.
  • Rechtsantragstelle
    Dort erhält der Bürger praktische Hilfe bei der Stellung von Anträgen beim Amtsgericht.
  • Registersachen
    In dieser Abteilung werden folgende Register geführt: Handelsregister, Genossenschaftsregister, Vereinsregister, Güterrechtsregister, Partnerschaftsregister.
  • Schöffen
    An dieser Stelle finden Sie Angaben zu den Aufgaben des ehrenamtlichen Richters.
  • Straf- und Bußgeldsachen
    Dort werden Straf- und Bußgeldverfahren bearbeitet.
  • Todeserklärungen
    In dieser Abteilung werden Verfahren nach dem Verschollenheitsgesetz bearbeitet.
  • Unterbringungssachen
    Freiheitsentziehende Maßnahmen auf zivilrechtlicher Basis werden in dieser Abteilung bearbeitet.
  • Verwaltungsabteilung
    Zur Zuständigkeit der Verwaltungsabteilung gehören insbesondere die Hausverwaltung und die Personalangelegenheiten.
  • Zahlstelle
    An dieser Stelle finden Sie Informationen zum ein- und ausgehenden Zahlungsverkehr.
  • Zivilprozesssachen (Streitigkeiten zwischen Bürgern)
    In dieser Abteilung werden Verfahren zur Feststellung und Durchsetzung privatrechtlicher Ansprüche bearbeitet.
  • Zwangsversteigerungen und Zwangsverwaltungen
    Sie erhalten einen Überblick über den Ablauf der Versteigerung einer Immobilie und über die Zwangsverwaltung.
  • Zwangsvollstreckung
    An dieser Stelle finden Sie Angaben zur eidesstattlichen Versicherung und den sonstigen Maßnahmen der Zwangsvollstreckung.

 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen